Was passiert aktuell beim Traumhaus-Erfüller?

Wo macht Elbe-Haus® gerade den Traum vom maßgeschneiderten Leben wahr? Wo engagiert sich Elbe-Haus® sozial? Welche Auszeichnung erhält Elbe-Haus®?

Auf ca. 120 m2 ist seit Anfang des Jahres ein modernes Beratungsbüro in Wedel mit kleiner Ausstellung und Bemusterung entstanden. „Die Räumlichkeiten teilen sich drei Firmen. Somit können Bauinteressenten hier jederzeit auf geballte Immobilienkompetenz treffen. Wir überzeugen Sie gerne mit Leidenschaft für Ihre Immobilie“, so Claudia Klahn.

In fast 25 Jahren Firmengeschichte haben sich die Gesellschafter und Geschäftsführer immer wieder auf neue Marktbedingungen einstellen müssen. Seit vielen Jahren zählt die große Jahresauftaktveranstaltung mit über 150 Teilnehmern aus ganz Deutschland zum Höhepunkt der Elbe-Haus® Veranstaltungen. Auch in diesem Jahr hat sich die Geschäftsführung die Zuversicht nicht nehmen lassen und in einer digitalen Kick OFF – Sendung für ihre Mitarbeiter, Partner und Industriepartner mit einem digitalen Jahresrückblick und vor allem Ausblick den Jahresstart offiziell eingeläutet.

Wir gratulieren den drei Gewinnern des Elbe-Haus® Gewinnspiels aus dem Monat Dezember: Stephanie E., Monika D. und Kathrin M.. Im Gewinnspiel Ende letzten Jahres haben die Teilnehmer jeden Tag eine Frage rund um unsere neue Elbe-Haus® Imagebroschüre beantwortet. Insgesamt 24-mal wurden alle 24 Fragen richtig beantwortet, so dass das Losverfahren entschieden hat.

Liebe Bauinteressenten und Bauherren,

ein ereignisreiches Jahr liegt hinter uns. Getreu unserem Motto „JEDER für JEDEN“ schauen wir voller Zuversicht und mit einem guten Gefühl in das neue Jahr 2021.

Vielen Dank an alle Teilnehmer vom Adventskalender-Gewinnspiel. Mit bis zu 427 Teilnahmen pro Tag haben Sie uns wirklich überrascht!

Liebe Baufamilien,

das Jahr 2020 endet in wenigen Tagen. Ein bewegendes Jahr, das Spuren hinterlässt, ein Jahr in dem der Zusammenhalt in der Gemeinschaft, egal ob im Beruf, Freizeit, Familie oder Sport, nie so wichtig war.

Mit der Hausübergabe ihres Bungalows bei strahlendem Sonnenschein im Dezember wurde für die jungen Bauherren ein großer Traum wahr.

Patrick Bischoff, Geschäftsführer der Mecklenburger Stiere, hat Weihnachtspost und Geschenke in die Firmenzentrale nach Stralendorf gebracht. Eine sehr schöne Überraschung war hinter dem QR Code auf der Weihnachtspost versteckt. Schaut Euch dieses sehr nette Video an!

 

Der Begriff, die Idee von der „Nachhaltigkeit“, wurde historisch gesehen das erste Mal vom sächsischen Oberberghauptmann Hans Carl von Carlowitz im Zusammenhang mit der Regenerationsfähigkeit des Waldes - nicht mehr Bäume zu fällen als im gleichen Zeitraum nachwachsen- verwendet.