Elbe-Haus Pinnwand

Eiskalt …

… am Samstag haben wir bei Minustemperaturen das wohl eisigste Richtfest bisher gefeiert. Aber die Stimmung bei unseren Bauherren in Wegberg war trotz Schnee und Eis gemütlich und die warmen Würstchen und der heiße Kaffee haben geholfen sich von innen zu wärmen. Und ein großer Vorteil: die kalten Getränke haben einfach eine "Schneekühlung" bekommen. Wer braucht bei -2 Grad schon einen Kühlschrank.

Wir freuen uns, dass wir in den letzten Wochen trotz der eisigen Temperaturen, termingerecht den Dachstuhl setzen konnten und danken unseren Bauherren für die Einladung zu diesem tollen Fest.

Bei der Hausübergabe wird es sicherlich wärmer sein - versprochen!

Wir freuen uns auf die gemeinsame Bauzeit.

Ihre
Manuela Emde (Vertriebsleiterin)

Zurück