Wie wertbeständig ist ein Massivhaus?

Bei einem Fertighaus geht man von einer durchschnittlichen Lebensdauer von 80 bis 90 Jahren aus. Ein Massivhaus kommt auf durchschnittlich 100 Jahre. Das begünstigt einen Verkauf. Dieses Plus an Wertbeständigkeit schätzen auch Banken. Sie finanzieren meist lieber massive Häuser. Die Konditionen dafür könnten also günstiger sein als bei einer anderen Bauweise.

Der Wiederverkaufswert eines Massivhauses liegt bis zu 30 Prozent höher als bei einem Fertighaus. Insgesamt ist die Wertstabilität aber auch vom Standort und den Entwicklungen am Immobilienmarkt abhängig.

Das könnte Sie auch interessieren:

Zurück

Wir nutzen Cookies auf der Website. Einige sind essentiell, damit die Website überhaupt funktioniert. Andere helfen uns die Website zu verbessern und sie an Ihre Bedürfnisse anzupassen. Wir setzen dazu auch externe Dienste ein. Sie können diese Funktionen alle gesammelt akzeptieren oder mit einem Klick auf die Schaltfläche „Ich akzeptiere (wahlweise anhaken)“ sowie dem Setzen/Entfernen von Häkchen bei den einzelnen Funktionen individuell einstellen. Sie können die Einstellungen auch nachträglich ändern. Den Link dazu finden Sie u.a. im Fußbereich der Website sowie in der Datenschutzerklärung.

Die Videos sind bei YouTube abgelegt. Klicken Sie hier bitte in das quadratische Kästchen, wenn Sie die Videos ansehen möchten. Dabei werden automatisch Informationen wie die IP-Adresse an Youtube weitergeleitet.

Wollen Sie sehen, wie uns andere Kunden bewertet haben? Die Bewertungen werden bei „Proven Expert“ gesammelt und hier auf der Website im Bereich Referenzen angezeigt. Beim Aufruf der Bewertungsübersicht werden automatisch Informationen wie die IP-Adresse an Proven Expert weitergeleitet.

Wir erfassen anonymisierte Daten über Website-Nutzung und -Funktionalität um mit diesen Erkenntnissen die Produkte, Dienstleistungen und das Benutzererlebnis für Sie zu verbessern.

Essentielle Cookies

Essentielle Cookies/Skripte werden immer geladen, , da die Website ohne sie nicht funktionstüchtig wäre. Dazu zählt z. B. die Bestätigung dieser Datenschutz-Einstellungen, Angaben zur Standortsicherheit sowie die Sicherheitsprüfung beim Versenden von Formularen u. ä. interaktive Bereiche.

Details siehe Datenschutzerklärung