Wie funktioniert eine Wärmepumpe?

Wärmepumpen nutzen ein einfaches Prinzip. Sie entziehen entweder der Luft oder dem Boden Wärme. Diese gelangt in das Innere der Pumpe. Dort verdampft ein Kältemittel. Dieser Dampf wird mit einem Kompressor (Wärmepumpe) verdichtet. Dabei erhöht sich der Druck und die notwendige Temperatur für das entsprechende Heizsystem wird erreicht. Das ist simpel und hocheffizient. Welches Heizsystem für Ihr Haus das richtige ist, erörtern wir gerne mit Ihnen im Detail. So können Sie Ihre Heizkosten erheblich senken.

 

Zurück